Selbstwert und Selbstvertrauen

Zweifel und Versagensängste hängen oft mit dem Selbstwertgefühl zusammen. Vor vielen Jahren habe ich dazu eine ungewöhnliche Sichtweise gelesen. Ich möchte das Zitat hier teilen, da ich denke, dass eine Sichtweise aufzeigt, die erstaunlich ist. 

woman-520220_1280

Das Zitat stammt von der amerikanischen Bestseller-Autorin Marianne Williamson und wurde lange Zeit fälschlicherweise Nelson Mandela zugeordnet. Unabhängig vom Hintergrund und den spirituellen Aspekten darin, möchte hier diese Zeilen teilen, da sie zu einem Perspektivenwechsel einladen, der vielleicht für den oder die andere interessant sein könnte: Weiterlesen

Advertisements

Verzweifelt in der Arbeitslosigkeit? Pensionsschock?

Forschungen zeigen, Betroffene von Arbeitslosigkeit sind oft gestresster als Manager. Lesen Sie in meinem Fachartikel über die Hintergründe. Wann eine unfreiwillige Auszeit zur Qual wird – und wo die Chancen liegen.

Hier gehts zum Fachartikel – direkt:
Arbeit und Wirtschaft Magazin:  „Wenn die Pause erzwungen wird“

bzw. lesbar im pdf-Fomat (S. 36+37) hier

Das im Artikel auszugsweise veröffentlichte Interview ist hier vollständig nachlesbar.

Stress blockiert denken

(Dauer-)Stress kann die Gedächtnisleistung mindern und das Risiko für Demenz erhöhen. Auch Kinder blockiert zuviel Stress.

Stress kennt jeder: „positiver Stress“ erhöht die Aufmerksamkeit und Leistungsfähigkeit und wird motivierend wahrgenommen. Wenn von „Stress“ die Rede ist, ist allerdings meist eine andere Art „Stress“ gemeint: Negativer Stress. Dieser Stress kann sehr blockierend auf das Gehirn wirken, insbesondere wenn er häufig und/oder dauerhaft auftritt und bedrohlich, unangenehm und überfordernd wahrgenommen wird…

Weiterlesen

Arbeitslosigkeit und Psyche

Arno S. erzählt im Interview offen, wie es ihm in der Arbeitslosigkeit ging: Ängste, Schlafstörungen, depressive und pessimistische Zustände haben den 45-Jährigen in dieser Zeit belastet. Sieht man Arno heute – erfolgreich, attraktiv, mit vielen Sozialkontakten – deutet oberflächlich nichts darauf hin, dass ihn diese 2-jährige Phase der Arbeitslosigkeit schwer erschüttert hat.

Im Interview erzählt er darüber und wie er diese Zeit schließlich gemeistert hat:

Weiterlesen